Mooskopf

Der Mooskopf, ein markanter Berg im mittleren Schwarzwald zwischen den Tälern des Renchtals und des Kinzigtals gelegen, bietet Wanderern und Naturfreunden ein reizvolles Ausflugsziel. Mit einer Höhe von 871 Metern über dem Meeresspiegel ist er der höchste Punkt der Gemeinde Durbach. Von den umliegenden Orten Oppenau, Oberkirch und Gengenbach aus sind die nächstgelegenen Wanderparkplätze gut erreichbar, von denen aus Wanderwege mit einer Dauer von 0,5 bis einer Stunde zum Gipfel führen.

Der Mooskopf bietet von seinem Gipfel aus eine weite Panoramaaussicht über den mittleren und nördlichen Schwarzwald bis hin zum Feldberg im Süden sowie bei klarem Wetter sogar bis zu den Schweizer Alpen. Neben seiner natürlichen Schönheit ist der Mooskopf ein beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker, die die zahlreichen Rundwege und Fernwanderwege wie den Kandel-Höhenweg und den Renchtalsteig erkunden können. Ein 21 Meter hoher Aussichtsturm, betreut vom Schwarzwaldverein, bietet Besuchern die Möglichkeit, die umliegende Landschaft zu genießen.

Die Region um den Mooskopf ist reich an Geschichte und Sagen. Eine davon handelt vom „Moospfaff“, einem mysteriösen Mönch, der angeblich eine verlorene Hostie sucht und Wanderer in die Irre führt.

Ein dunkler Moment in der Geschichte des Mooskopfs war der Orkan Lothar im Jahr 1999, der erhebliche Schäden verursachte und den einst dichten Wald fast vollständig zerstörte. Heute erinnert ein Denkmal auf dem benachbarten Siedigkopf an diese Naturkatastrophe, geschaffen aus drei über 100 Jahre alten Weißtannen, die dem Sturm zum Opfer fielen.

Der Mooskopf bleibt nicht nur ein Ort der Natur, sondern auch ein Ort der Geschichte und Erinnerung, der Besucher mit seiner Vielfalt und Schönheit beeindruckt.

icon-car.png
Mooskopf

Karte wird geladen - bitte warten...

Mooskopf 48.452990, 8.093599 Mooskopf
Gengenbach und Umgebung

Karte wird geladen - bitte warten...

Mooskopf: 48.452990, 8.093599
Bergbau- und Heimatmuseum Berghaupten: 48.404299, 7.986924
Flößerei- und Verkehrsmuseum Gengenbach: 48.402553, 8.016378
marker icon
icon-car.png
Mooskopf
Mooskopf
marker icon
icon-car.png
Bergbau- und Heimatmuseum Berghaupten
Museum Berghaupten
marker icon
icon-car.png
Flößerei- und Verkehrsmuseum Gengenbach
Flößerei- und Verkehrsmuseum Gengenbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert